REFERENZEN

“TeleBärn berichtet innerhalb der News während einer Viertelstunde über Mord und Totschlag, Sieg und Niederlage, SVP und Grüne, Unwetter, Schnee und die neue Spargelsaison. Eine Moderatorin hat’s also nicht einfach, die ganze Themenpalette glaubwürdig an den Zuschauer zu bringen. Genau diesen Spagat schafft Tina hervorragend. Sie kann sich in die jeweiligen Themen einleben und mit einer einfachen, klaren Sprache und überzeugenden Gestik bestens verkaufen. Tina ist schlicht und einfach ein Gewinn für TeleBärn!”

Adrian Grob, Chefredaktor TeleBärn

_________________________________________________________________________________________

“Tina hat mehrere Swisscom Partner Academys, mit über 100 Teilnehmern auf C-Level der ICT-Branche souverän und sympathisch moderiert. Die Aufgabenstellung und das Ziel der Moderation hat sie rasch erfasst. Sich auf das Zielpublikum einzustellen, fällt ihr einfach. Am Anlass gelingt es Tina von Anfang an mit der optimalen Mischung aus Professionalität und Lockerheit, die Aufmerksamkeit und Sympathie des Publikums zu gewinnen. Komplexe Zusammenhänge bringt sie einfach auf den Punkt und Interviews führt Tina gut strukturiert, aber gleichzeitig mit der nötigen Flexibilität. Diskussionen moderiert sie gekonnt, greift steuernd ein, wo nötig, und lässt Laufen, wo es sinnvoll ist. Sie wirkt dabei immer authentisch, unverkrampft und herzlich. Sprachlich fit und eloquent sowie in der Aussprache klar und stets gut verständlich. Unsere Anlässe haben immer ein äusserst positives Echo und beste Bewertungen erzielt – Tinas Moderation hat dazu einen grossen Beitrag geliefert.”

Markus Heiniger, Head of Partner Management bei Swisscom

_________________________________________________________________________________________

“Tina hat als Moderatorin durch unseren Flagship-Anlass der vergangenen Work Smart Week geführt. Sie hat ihre Rolle bei der Begrüssung, der An- und Abmoderation von Referenten, dem Interviewen der Gäste auf der Bühne und der anspruchsvollen Leitung der Podiumsdiskussion gekonnt umgesetzt. Tina hat eine strahlende, natürliche und charmante Art. Mit ihrer Präsenz, Spontanität und ihrem Lachen hat sie es verstanden, Nähe zum grossen, heterogenen Publikum aufzubauen und Aufmerksamkeit sowie Sympathie zu gewinnen.
Bei den Vorbereitungen hat sich Tina schnell in die Thematik eingearbeitet. Der Austausch mit ihr war sehr unkompliziert und effizient. Die Zusammenarbeit hat Spass gemacht – gerne wieder!”

Alexandra Kühn, Geschäftsführerin Work Smart Initiative

_________________________________________________________________________________________

“Tina gelingt es dank ihrer professionellen, spontanen und erfrischenden Art immer wieder aufs Neue, das Publikum zu begeistern. Sie geniesst dabei ungeteilte Aufmerksamkeit und führt gekonnt durchs Programm. Unvorhergesehene Änderungen meistert sie wortgewandt und ohne dass es jemandem auffällt. Ihre rasche Adaption an unterschiedliche Situationen und Menschen ist dabei besonders bemerkenswert. In der Rolle als Moderatorin blüht Tina sichtlich auf; sie verleiht dem Anlass eine persönliche, individuelle Note und versprüht dabei eine positive Energie im Raum.”

Madeleine Kaiser, HR Marketing Manager & ehemalige Verantwortliche “Welcome Day” bei Swisscom

_________________________________________________________________________________________

“Tina hat mich bereits bei mehreren Veranstaltungen durch ihre authentische und vielseitige Art überzeugt. Ihr gelingt es mit ihrer positiven Energie Zuschauer und Referenten anzustecken, so dass lebendige Diskussionen entstehen. Dank ihrer professionellen Herangehensweise, kann sie sich innert kurzer Zeit Expertenwissen aneignen und meistert somit gekonnt die Moderation komplexer Themen. Dabei sorgt sie dafür, dass es für alle verständlich bleibt. So fühlen sich nicht nur die Referenten sondern auch das Publikum wohl. Deshalb wird Tinas Moderation nicht nur von mir sondern auch vom Publikum immer sehr positiv bewertet!”

Bigna Salzmann, Corporate Responsibility Manager bei Swisscom und Vorstandsmitglied der Work Smart Initiative

_________________________________________________________________________________________

“Wir haben Tina in unserem Projekt vor eine Aufgabe gestellt von der niemand genau wusste, wie sie wirklich ablaufen wird und konnten sie dementsprechend nur sehr begrenzt briefen.
Was sie dann vor Ort abgeliefert hat war wirklich beeindruckend – blitzschnell hat sich Tina an die laufend ändernde Situation angepasst und das Publikum auf diversen Sprachen mit einem guten Mix aus Charm & Witz gepackt – wir würden Tina jederzeit wieder engagieren. Danke für dein tolles Engagement Tina! “

Manuela Kiener, Accountmanagerin Schneesport bei Swisscom (Weltcup Adelboden)